...
Anlieferung:
Ihr Gastank muss möglichst leer
und ausgebaut, spätestens zwei
Tage vor der Gastankprüfung bei
uns angeliefert werden.
(Dienstag späteste Anlieferung
bei Gastankprüfung am
Donnerstag)
Anlieferung:
Ihr Gastank muss möglichst leer
und ausgebaut, spätestens zwei
Tage vor der Gastankprüfung bei
uns angeliefert werden.
(Dienstag späteste Anlieferung
bei Gastankprüfung am
Donnerstag)
Anlieferung:
Sie liefern Ihren Gastank nach
telefonischer Absprache an – Ihr
Tauschtank wird für Sie reserviert
Bearbeitung:
Ihr Gastank wird von uns
vorbereitet, die Dokumentation
und Gastankprüfung durchgeführt
sowie alle Nacharbeiten am
Gastank erledigt
Bearbeitung:
Ihr Gastank wird von uns
vorbereitet, die Dokumentation
und Gastankprüfung durchgeführt
Abholung / Versand:
Sie bekommen sofort einen
lackierten Tauschtank mit 10-
jähriger Prüfung
Abholung / Versand:
Wir informieren Sie umgehend
nach Fertigstellung per E-Mail
oder Telefon
(Fertigstellung nach
Eingangsdatum, beginnend am
Prüfungstag –
Do. – Fr. – Sa. – Di. - Mi.)
Bearbeitung:
Nach bestandener
Gastankprüfung wird Ihr Gastank
entrostet, lackiert, beschriftet
sowie alle Nacharbeiten am
Gastank erledigt
(Fr. – Sa. – Di. – Mi.)
 
  Abholung / Versand:
Wir informieren Sie umgehend
nach Fertigstellung per E-Mail
oder Telefon
(Fertigstellung nach
Eingangsdatum, beginnend
Di. - Mi. – Do.)
 

Hinweis Ausbau:

Gerne können Sie Ihren Gastank nach telefonischer Absprache in unserer freien Partnerwerkstatt, welche auf VW-Busse spezialisiert ist, demontieren sowie montieren lassen. Diese befindet sich lediglich 500 Meter von uns entfernt.

Hinweis Tankversand:

Um weite Anreisen zu vermeiden, bieten wir Ihnen unsere kostengünstige Abholung per Versanddienstleister an.

Hierzu muss auf folgendes geachtet werden:
-  Brenngastank muss restlos leer sein
-  Entnahmeventil muss geschlossen sein
-  Verpackung in einem quaderförmigen Karton
-  Die Ventile sowie Enden des Gastanks im Karton besonders auspolstern
-  Der Karton ist für den Transport mit Klebeband zu verschließen

 

Für die Abholung benötigen wir folgende Angaben:
-  Vollständige Abholadresse
-  Telefonnummer (zur Übermittlung an den Versanddienstleister)
-  E-Mail-Adresse (zur Übermittlung an den Versanddienstleister)
-  Verpackungsmaße (L x B x H in cm)
-  Versandgewicht (Kg)


Beispiel:

Höchstmaße: 120 x 45 x 45cm
Gurtmaß: 300 cm max. (1 x längste Seite + 2 x Breite + 2 x Höhe)
Höchstgewicht: 31,5 Kg
Preis: 18,92 € inkl. 19% MwSt.

Um Strafgebühren seitens Versanddienstleister zu vermeiden, ist eine Einhaltung der Höchstmaße, Gurtmaß und Höchstgewicht nötig.

           
Die Abholung findet in der Regel 1-2 Werktage nach Erstellung zwischen 9.00 – 17.00 Uhr statt.
Eine spätere Abholung an Ihrem Wunschwerktag ist jederzeit möglich. Nach Übermittlung aller relevanter Angaben können wir die Abholung starten. Der für den Transport notwendige Versandschein wird durch den Paketdienstleister mitgebracht.

Entrostung, Lackierung und Beschriftung

Die nachfolgenden Arbeiten führen wir selbst bei uns im Unternehmen durch. Die zur Lackierung benötigte Entrostung und Entlackung wird über ein maschinelles Drahtbürstverfahren durchgeführt. Ein angebrachter Unterbodenschutz muss durch Mehraufwand entfernt werden.

Die Lackierung (Industrielackierung) auf KH-Basis (Kunstharz-Lack) führen wir mit höherer Lackdicke für besonders langhaltenden Schutz vor Salz, Witterung und Korrosion durch.

Unter Beschriftung wird die notwendige Kennzeichnung am Gastank verstanden. Dies beinhaltet eine umlaufende, rote Farbmarkierung für „Entzündbare Gase“, welche mit einem witterungs- und UV-beständigem Spezialgewebeband angebracht wird. Ein Hinweisaufkleber mit der Einbaulage „OBEN“ sowie Hinweise auf Schweißarbeiten am Behälter wird lagerichtig angebracht.