Technische Gase

Als SCHARR Vertriebsstelle für Technische Gase bieten wir Ihnen die ganze Vielfalt zu besten Preisen

Gasart Gebindegröße Pfand inkl. 19% MwSt. Füllung inkl. 19% MwSt.
Acetylen 10 Liter 166,60 € 46,01 €
20 Liter 261,80 € 56,49 €
50 Liter 345,10 € 95,09 €
Argon 4.6
10 Liter 107,10 € 36,14 €
20 Liter 130,90 € 43,51 €
50 Liter 214,20 € 77,09 €
Ballongas 10 Liter 107,10 € 79,85 €
20 Liter 130,90 € 97,37 €

Sauerstoff 2.6
10 Liter 107,10 € 28,81 €
20 Liter 130,90 € 33,51 €
50 Liter 214,20 € 57,12 €
Scharrcox18 10 Liter 107,10 € 34,34 €
20 Liter 130,90 € 42,70 €
50 Liter 214,20 € 72,52 €

Für den kompletten Service bieten wir Ihnen die Lieferung Ihrer Flaschenbestellung an.

Lieferkosten 0,85 € zzgl. MwSt. / Last-Km - Angegebene Gaspreise sind Tagespreise, Stand 03.09.2016


Nicht brennbare Gase:

Argon

Scharrcox (Schutzgas)

Formiergas (H²-Anteil < 5,7%)

Stickstoff

Helium (Ballongas)

Kohlendioxid

Brennbare Gase:

Acetylen

Formiergas (H²-Anteil >5,7%)

Brandfördernde Gase:

Sauerstoff

Lebensmittelgase:

Biergas
Kohlendioxid


Anwendung:

Acetylen:
Acetylen ist als universelles Brenngas für alle Verfahren der Autogentechnik hervorragend geeignet, wie z.B. Gasschweißen, Flammlöten, Flammspritzen, Brennschneiden, Flammstrahlen.


Argon:
Argon ist ein inertes Schutzgas zum WIG-Schweißen aller schweißbaren Metalle, mit Ausnahme der gasempfindlichen Werkstoffe, sowie als Wurzelschutz. Inertes Schutzgas zum MIG-Schweißen von Aluminium und dessen Legierungen, sowie für Kupfer und Kupferlegierungen sowie Bronzen. Zentrumsgas für Plasmaschweiß- und schneidverfahren.


Biergas:
Biergas ist ein Lebensmittelgas, welches in Zapf- und Ausschankanlagen zum Einsatz kommt. Eine spezielle Mischung reduziert starkes Aufschäumen des Bieres, was das Zapfen erleichtert.


Formiergas:
Formiergase werden in der Schweißtechnik vorzugsweise bei Rohrschweißungen zum Schutz der Wurzel vor Oxidation und beim Hartlöten zum Vermeiden von Zunderbildung eingesetzt.


Helium:
Helium wird auf Grund der wesentlich geringeren Dichte wie Luft als Ballongas verwendet. Weiterhin findet es Anwendung als Schutzgas bei Sonderwerkstoffen, zur Lecksuche, in der Medizin und Forschung, Reaktor- und Lasertechnik sowie als Trägergas in der Gas-Chromatographie.

Sauerstoff:
Sauerstoff dient zum Schweißen und Schneiden. Für Hochtemperaturprozesse in der Eisen-, Stahl-, Aluminium-, Kupfer-, Glas-, Emaille-, Kalk-, Zement- und Ziegelindustrie. Chemische Industrie, Trink- und Abwasseraufbereitung.


Stickstoff:
Zur Inertisierung von Tanks, Behältern und Rohrleitungen sowie zum Abdrücken von Rohrleitungen und Behältern.


Scharrcox:

Scharrcox 18 ist ein Mischgas für MAG-Verfahren für fast alle Zusatzwerkstoffe im un- und niedriglegierten Bereich, sehr guter Einbrand bei glattem Nahtaussehen. Gut geeignet für Impulslichtbogen.

Hinweis:

  • Es werden nur Flaschen mit einem Fülldruck von 200bar und einem Prüfdruck
    von 300 bar getauscht. Flaschen mit 150 bar Fülldruck werden nicht getauscht.
  • Kohlendioxidflaschen werden nur mit 250 bar Prüfdruck getauscht.
    Flaschen mit 190 bar Prüfdruck werden nicht getauscht.
  • 40 Liter und 48 Liter Acetylenflaschen werden nicht gegen 50 Liter
    Acetylenflaschen getauscht.

  • Flaschen mit eckigem Fuß werden nicht angenommen bzw. getauscht.

  • Flaschen sind mit mindestens 1,5 bar Restdruck zurückzugeben.

  • Ventile bei jeglichem Transport mit Flaschenkappe schützen.

  • Alle mit Sauerstoff in Berührung kommenden Teile müssen öl- und fettfrei sein.

Auf Anfrage erhalten Sie gewünschte Sicherheitsdatenblätter zu den in unserer
Produktpalette vorhandenen technischen Gasen.